ACCEPT verschieben Tour

Es war alles bereitet, aber die virusbedingten Umstände lassen es doch nicht zu, dass ACCEPT ihre Tournee 2022, die sie durch mehrere Länder geführt hätte spielen. Die Konzerte wurden nun auf das Jahr 2023 verschoben.

Veranstalter Gerald Wilkes von Continental Concerts: "Die ACCEPT-Tour war durch insgesamt 16 Länder geplant, die aktuell alle sehr unterschiedliche regionalen Infektionssituationen ausgesetzt sind. Die Lagen ändern sich derzeit sehr schnell und sind für alle Beteiligten umkalkulierbar geworden. Zudem variieren die gesetzlichen Vorgaben von Land zu Land - oft sogar von Stadt zu Stadt. Vor ein paar Monaten sah alles noch so vielversprechend aus, aber die aktuelle Situation lässt es einfach nicht zu, im Januar und Februar 2022 in Europa zu touren!"

Die Termine für 2023 sollen in der kommenden Woche bekannt gegeben werden.

Als kleines Trostpflaster haben ACCEPT soeben die Live-Single The Undertaker veröffentlicht. Unter diesem link kann man sich den Song anhören.

Darüber hinaus geben ACCEPT und Nuclear Blast bekannt, dass am 18. Februar 2022 eine weitere limitierte Version (750 Exemplare weltweit) des Hit-Albums "Too Mean To Die" auf silbernem Vinyl (2 LP) erscheinen wird, die ebenfalls ab sofort vorbestellt werden kann.
https://accept.bfan.link/too-mean-to-die
 
 


Accept bei Hooked On Music


News-Redakteur: Epi Schmidt

 

(C) 2008 - 2020 by Hooked on Music