On The Net:

  

Bart Ryan - 'Wanna Be' - Videopremiere für Deutschland

Dies ist das neue Video des preisgekrönten aus Nashville kommenden Produzenten, Performers, Singer-Songwriters Bart Ryan. Wanna Be stammt von Barts neuer CD "Starlight and Tall Tales", die im März 2020 erscheinen wird.

Bart Ryan schrieb das Lied Wanna Be im Kellerstudio seines Hauses in Nashville und nahm ihn dort auch auf. Der Inhalt des Songs ist eine einfache Geschichte, in der versucht wird, etwas Kostbares festzuhalten, bevor es verschwindet. Es ist ein Lied über Hoffnung und dass dir solche Momente nicht allzu oft beschert werden.

Bart versammelte einige der besten LA- und Nashville-Musiker für die Aufnahmen um sich. Mit Ted Russell Kamp am Bass (Shooter Jennings, Duff McKagen), Jim Evans am Schlagzeug (Clay McClinton, Shaun Murphy, Alex Harvey), Steve Smartt und Jeff Byrd als Bläsersektion (Delbert McClinton, Vince Gill) und Mark Kovaly an den Tasten hatte er ein Team von Veteranen, das es vollkommen auf den Punkt gebracht hat.

Im Mai kommt Bart Ryan auch für einige Konzerttermine nach Deutschland:

  • Friday, May 01, 2020 Wermelskirchen Haus Eifgen (Frühlingsfestival) DE
  • Saturday, May 02, 2020 Homburg (Saar) Mandy's Lounge DE
  • Wednesday, May 06, 2020 Bocholt Kulturort Alten Molkerei DE
  • Thursday, May 14, 2020 Bielefeld Klosterplatz Bielefeld-Altstadt DE

 



News-Redakteur: Frank Ipach

 

(C) 2008 - 2020 by Hooked on Music