BEATLES - Special Version von "Revolver"

In den letzten Jahren wurden BEATLES-Fans schon mit einigen Sonderauflagen erfreut, was mehr auf die Spätphase der Pilzköpfe konzentrierte. Nun erscheinen am 28. Oktober erstmals einige Special Editionen des 1966er Album "Revolver".

Diese Vormate werden erhätlich sein: Ltd. Super Deluxe (5CD) / Ltd. Super Deluxe (4LP + 7” EP) / Ltd. 1LP Picture Disc / Ltd. 2CD Deluxe / 1LP Standard / 1CD Standard

Die Aufnahmen werden als neue Stereo- und Dolby Atmos Mix erhältlich sein. Zusätzlich gibt es den Original-Mono-Mix.

Erweitert wurden die Alben durch Highlights aus den Sessions zu "Revolver" und Demo-Takes. Auch die Non-Album-Tracks Rain und Paperback Writer sind zu finden.

Sämtliche Konfigurationen kommen mit dem ikonischen Original-Artwork daher, das der deutsche Bassist und Künstler Klaus Voormann, bekanntermaßen ein langjähriger Freund der Band, angefertigt hat – und der dafür im Jahr 1967 auch einen GRAMMY Award erhielt. Das ansprechend gestaltete Hardcover-Buch, das den Super Deluxe-CD- und -Vinyl-Varianten beiliegt, beginnt mit einem Vorwort von Paul McCartney, gefolgt von einer Einführung von Giles Martin und einem wunderbar erhellenden Aufsatz von Questlove. Im weiteren Verlauf finden sich viele spannende Kapitel sowie detaillierte Tracknotes aus der Feder von Beatles-Kenner, Autor und Radio-Produzent Kevin Howlett. Illustriert ist das Buch mit seltenen und zum Teil noch unveröffentlichten Fotografien sowie noch nie gezeigten Aufnahmen von handgeschriebenen Songtexten, Tape-Kisten und Aufnahme-Sheets. Darüber hinaus sind auch Printanzeigen aus dem Jahr 1966 sowie Auszüge aus Voormanns Graphic-Novel birth of an icon: REVOLVER zu sehen.


The Beatles bei Hooked On Music


News-Redakteur: Epi Schmidt

 

(C) 2008 - 2022 by Hooked on Music