FRANK ZAPPAs "200 Motels" wird 50!

Ein weiteres Jubiläum steht an: Im Oktober 1971 erschien Frank Zappas surrealistische Doku "200 Motels" über das Leben eines Musikers auf Tour. Zusammen mit anderen "Verrückten" (Ringo Starr als Zappa, Keith Moon als Nonne, ....) schuf Frank Zappa einen Film - neben der erste der komplett auf Magnetband gedreht wurde - , der 50 Jahre nichts von seiner Faszination verloren hat. 

Zum Jubiläum erscheint der Soundtrack des Filmes, natürlich neu gemastert und vom Zappa Trust abgesegnet, in diversen Versionen. "200 Motels - 50th Anniversary Edition" erscheint als 2-CD und als 2-LP-Set, digital und als Super Deluxe 6-Disc Boxset. 

Neben dem neue gemasterten Soundtrack enthält die umfangreiche Sammlung eine riesige Menge seltenen und unveröffentlichten Materials. Darunter Original-Demos, Studio-Outtakes, Work-Mixes, Interviews und eine frühe Audiofassung des Films.

Das komplette Set mit seinen sechs Discs steckt in einem 64-seitigen Hardcover-Buch in einem ansehnlichen 12” x 12” Slipcase. Die Verpackung ist dem Originalbooklet nachempfunden, mit interessanten neuen Liner Notes von Pamela Des Barres, Ruth Underwood und Joe Travers, sowie Patrick Pendings Essay aus der Reissue von 1997, zahlreichen Artworks, Stills und Bildern aus dem Film und von den Dreharbeiten – viele davon wurden bisher noch nirgends gezeigt. Desweiteren enthält diese für Sammler absolut unverzichtbare Box einen speziell entworfenen Schlüsselanhänger, ein Do-No-Disturb-Schild für die Moteltür und eine Replik des Filmposters in Originalgröße. Travers wühlte sich über Jahre durch das Archiv, isolierte Tonspuren und transferierte sie, um dann von den originalen Analogbändern ein digitales Hi-Res 96K/24B Stereomaster zu erstellen. Das Archivmaterial wurde 2021 von John Polito gemastert.


Frank Zappa bei Hooked On Music


News-Redakteur: Epi Schmidt

 

(C) 2008 - 2020 by Hooked on Music