On The Net:

  

HOT'N'NASTY gewinnen German Blues Award 2020

HOT‘N‘NASTY GEWINNEN GERMAN BLUES AWARD 2020

Die Bluesrockband Hot`n´Nasty, die zur ersten Liga der deutschen Blues- und Rockszene gehört,  wurde mit dem German Blues Award 2020 ausgezeichnet.

Die Band nahm Anfang November den renommierten Preis in der Kategorie „Beste Band“ entgegen.

Die Auswahl und Vergabe der German Blues Awards wird vom Baltic Blues e.V. organisiert und erfolgt in Kooperation mit der ‚Europäischen Blues Union‘ und der ‚Blues Foundation USA‘.

Die Auswahl der Bands erfolgte auf der Basis einer Umfrage unter Fachjournalisten, Veranstaltern und Produzenten. Hot‘n‘Nasty wurde mit vier weiteren Bands nominiert und konnte sich dann schließlich durch eine Online-Abstimmung durchsetzen.

Die Preisverleihung sollte ursprünglich bereits im September im Rahmen der dreitägigen German Blues Challenge in Eutin stattfinden, musste dann aber aufgrund der Corona-Einschränkungen verschoben werden und fand nun im kleineren Rahmen statt.

Die Band, bestehend aus Malte Triebsch (Gitarre), Robert Collins (Gesang), Dominique Ehlert (Schlagzeug) und Jacob Müller (Bass), arbeitet übrigens gerade an einem neuen Album und wird das im Rahmen einer kleinen Tour 2021 live präsentieren.

 

 


Hot'n'Nasty bei Hooked On Music


News-Redakteur: Frank Ipach

 

(C) 2008 - 2020 by Hooked on Music