JOHN LENNON - "Etwas Wahrheit" zum 80.

Am 9. Oktober 2020 wäre John Lennon 80 Jahre alt geworden. Wäre er nicht gut 40 Jahre zuvor erschossen worden...

Aus Anlass dieses Jubiläums erscheint am 9.10.20  „Gimme Some Truth. The Ultimate Mixes.“ Die aufwendig produzierte Jubiläumsedition enthält die Highlights seiner Karriere, die natürlich aufwendig restauriert wurden. Ebenso selbstverständlich überwachte Yoko Ono die Neuabmischungen.  „Yoko ist es sehr wichtig, dass wir mit der Ultimate Mixes-Serie drei Dinge erreichen: gewissenhaft und respektvoll mit den Originalaufnahmen umzugehen; sicherzustellen, dass der Sound insgesamt klarer und definierter ist; und schließlich Johns Gesangsstimme mehr Klarheit zu verpassen", schreibt Paul Hicks im Buch, welches der Deluxe Edition beiligt.

„Gimme Some Truth. The Ultimate Mixes.“ erscheint unter anderem als Deluxe Edition Boxset, das die 36 Songs gleich mehrfach auf 2CDs und einer Blu-ray Audio-Disc vereint. Letztere beinhaltet die Ultimate Mixes unter anderem in Studioqualität (24-bit/96kHz HD Stereo) sowie in 5.1 Surround Sound und in Dolby Atmos. Besagtes 124-Seitiges Buch liegt dieser Ausgabe bei.

Für den schmalereren Geldbeutel gibt es auch eine 2-CD-Edition. Auch diese enthält von Instant Karma bis (Just Like) Starting Over, von Cold Turkey bis Woman und von Imagine bis Grow Old With Me alle wichtigen Songs von John Lennon. Und eine Live-Aufnahme von Come Together gibt's obendrein.

(Foto: Promo Team)

Das Album wird auch als Einzel-CD, sowie als 2-LP und 4-LP Version veröffentlicht. Allen Fassungen liegen die Original-Masterbänder zugrunde.

Lennons Bitte ist heute so aktuell wie zu den Zeiten, als er den Song veröffentlichte, der dieser Zusammenstellung seinen Namen gab:

„I'm sick and tired of hearing things from uptight, short-sighted, narrow-minded hypocritics
All I want is the truth, just give me some truth
I've had enough of reading things by neurotic, psychotic, pig-headed politicians
All I want is the truth, just give me some truth“

 


John Lennon bei Hooked On Music


News-Redakteur: Epi Schmidt

 

(C) 2008 - 2020 by Hooked on Music