KEUNING "PRISMISM" -das Solodebüt des The Killers-Gitarristen erscheint am 25. Januar 2019

"Prismism" heißt das Ergebnis, eine Sammlung von 14 Tracks - alle Instrumente, mit Ausnahme einiger Drumparts wurden von Keuning selbst eingespielt.

"Prismism" untersucht unsere grundlegenden Beziehungen und Interaktionen mit Familie, Freunden und Mitarbeitern, wie man sich in ihrer Umgebung gefangen fühlen kann, sowie diejenigen, die sich emotional und/oder professionell auf sie verlassen. Das Album ist inspiriert von dem, was ihn überhaupt erst hierher gebracht hat - der Musik.

Keuning kombiniert akustische und elektrische Gitarren sowie eine langjährige Faszination für Keyboards und elektronische Musik und hat damit sein persönliches Tagebuch erstellt. Als er anfing zu schreiben und aufzunehmen, hatte Keuning noch keine Pläne zu singen, beschloss aber schließlich, den Sprung zu wagen.

Prismism: Es ist alles, wie man es betrachtet und hört, aber eines ist sicher: Keuning ist hier, um zu bleiben.

(Quelle: Oktober Promotion)



News-Redakteur: Frank Ipach

 

(C) 2008 - 2022 by Hooked on Music