KISS veröffentlichen neue Bootleg-Serie!

Geschäftstüchtiger als Gene Simmons ist bekanntlich niemand und seine Band nun einmal KISS heißt, wird er auch nicht müde hier das Rad, bzw. die schwarzen, silbernen und bunten Scheibe rotieren zu lassen.

Der neueste Streich beginnt am 11. Juni, wenn KISS ihre neue Liveserie mit "Off The Soundboard - Tokyo 2001" starten. Ab 2. Juli darf man sich in Deutschland über die farbige Vinylausfertigung freuen.

21 Songs präsentieren Paul Stanley, Ace Frehley, Gene Simmons und Eric Singer, aufgenommen am 13. März 2001 in Tokio. Da fehlt weder I Was Made For Loving You noch Detroit Rock City, aber auch kein Heaven's On Fire oder Rock & Roll All Night und mit I Still Love You gibt's auch live eher selten gehörtes.

Man darf gespannt sein, was in dieser Reihe alles zur Veröffentlichung kommt.


Kiss bei Hooked On Music


News-Redakteur: Epi Schmidt

 

(C) 2008 - 2020 by Hooked on Music