On The Net:

  

Mélinée besingt die "Alchimiste"

Vorhang auf für die großartige Mélinée.

Ihre Lieder wurzeln in "L’Amour avec un grand Aïe", (der Liebe mit einem großen L- eid) der enttäuschten, unmöglichen oder nur geträumten Liebe, aus denen Lieder gemacht werden. Berlins Geschichte und seine Orte, seine urbane Poesie und seine ungewisse Zukunft inspirieren die Sängerin zu ergreifenden Versen. Ihre Texte sind dicht und wohlgefeilt geschrieben, gleichzeitig persönlich und poetisch, von universeller Kraft. In ihnen finden sich Hoffnung und Nostalgie, aber auch hintergründiger Witz und Humor, als passender Kontrapunkt zur Melancholie. Ihr drittes Werk "Alchimiste", im Stil Afro-Pop-Rock wird am 20. März 2020 veröffentlicht. Hier schon mal ein Video der Produktion:

Quelle: Gordeon Music



News-Redakteur: Marc Langels

 

(C) 2008 - 2020 by Hooked on Music