Social Media:


Nummer 1 in den Album Charts - mit 823 verkauften Alben

Der Hip-Hoppers A Boogie wit da Hoodie führt mit nur 823 verkauften Alben die wöchentlichen US-Albumcharts Billboard 200 an. Wie ist das möglich?

Zu den tatsächlich physisch verkauften Alben werden sog. Albenäquivalente hinzugerechnet, die sich aus kostenpflichtigen Downloads und Streams einzelner Titel sowie des gesamten Albums zusammen setzen.

Ist das Ende von physischen Fertigprodukten etwa längst eingeleitet, das betreffende Album "Hoodie SZN" zumindest ist in den USA physisch gar nicht mehr erhältlich?

Die Hoffnung stirbt zuletzt.

 

 



News-Redakteur: Ralf Frank

 

(C) 2008 - 2019 by Hooked on Music