On The Net:

  

Ray Wilson präsentiert Werkschau

Der Schotte Ray Wilson schaut auf seine Solo-Karriere zurück.

Den meisten Musikfans ist er als Co-Songwriter und Sänger des letzten GENESIS-Studioalbums "Calling All Stations" bekannt. Das Werk erreichte Platz 2 in den deutschen und britischen Charts und wurde von einer 46-tägigen europäischen Tour begleitet, darunter auch zwei Shows als Headliner bei "Rock im Park" und "Rock am Ring". 

Oder aber sie kennen ihn als Sänger von STILTSKIN. Deren Single Inside war eine Nummer 1 in Großbritannien und bei den MTV European Charts. Aber vor 17 Jahren startete Wilson eine Solokarriere mit zwölf ausverkauften Gigs auf dem Edinburgh International Festival. Ray hat eine Menge erlebt und eine Menge richtig gute Songs angesammelt. "Upon My Life" ist eine beeindruckende Werkschau, die die 20 Jahre seit GENESIS zusammenfasst. Hinzu kommen zwei brandneue Tracks - Come The End Of The World und I Wait And Pray - die sich beide mit den aktuellen politisch verwirrten beziehungsweise verwirrenden Zeiten und einer sich immer mehr polarisierenden Welt auseinandersetzen. 


Als Veröffentlichungsdatum hat Ray absichtlich den Tag des Brexit, den 01. November 2019, gewählt.

Quelle: Gordeon Music


Ray Wilson bei Hooked On Music


News-Redakteur: Marc Langels

 

(C) 2008 - 2019 by Hooked on Music