On The Net:

  

SIMPLE MINDS feiern ihre "Street Fighting Years"

Gut drei Jahrzehnte nach der Originalveröffentlichung erscheint am 6. März eine Neu-Auflage der "Street Fighting Years".

Die von der Band autorisierte remasterte Neuauflage von "Street Fighting Years" erscheint in einer Vielzahl von Formaten. Von Andrew Walters in den Abbey Road Studios neu klangtechnisch optimiert, besticht das erweiterte 4CD-Boxset unter anderem mit einer Bonus-Disc, die B-Seiten, Alternativ-Versionen und 12“-Remixe vereint, sowie mit einem bislang unveröffentlichten Konzertmitschnitt aus Verona von 1989.

Das exklusive Booklet der Edition wurde von dem bekannten Designer Stuart Crouch gestaltet; es beinhaltet unter anderem neue „Sleeve Notes“ von Daryl Easlea, der ausführliche Interviews mit den Bandmitgliedern und dem Produzenten Trevor Horn geführt hat. Seine Texte bieten faszinierende Einblicke in die Entstehungsgeschichte dieses Album-Klassikers aus dem Jahr 1989.

Mit "Street Fighting Years" gelang den SIMPLE MINDS der vierte Nummer-1-Erfolg in den UK-Charts sowie erstmals auch Platz 1 in Deutschland. Das von Trevor Horn und Stephen Lipson produzierte Album enthält mit dem Song Belfast Child unter anderem den allerersten #1-Hit der Band im Vereinigten Königreich.

Ein Album, das man nun erneut entdecken kann.

Quelle: Promo Team


Simple Minds bei Hooked On Music


News-Redakteur: Marc Langels

 

(C) 2008 - 2020 by Hooked on Music