Steve Morse verlässt DEEP PURPLE endgültig

Wie er über seine Homepage mitteilt, verlässt Steve Morse DEEP PURPLE nun endgültig. Der mittlerweile 68-jährige wurde bereits auf der aktuellen Tour durch Simon McBride ersetzt. Aus Rücksicht auf seine kranke Frau will Steve Morse künftig kürzer treten und nur noch kleinere und kürzere Tourneen spielen, die ihn nicht zu weit von Zuhause wegführen.

Steve Morse war seit 1994 der Gitarrist bei DEEP PURPLE und wenn auch Ritchie Blackmore für immer als zur legendären Besetzung der Band gehören wird, wurde Morse - nicht zuletzt durch sein exzellentes und ideenreiches Gitarrenspiel - längst von den Fans akzeptiert. Es ist mit Sicherheit auch sein Verdienst, dass die Band immer noch existiert.


Deep Purple bei Hooked On Music

Steve Morse Band bei Hooked On Music


News-Redakteur: Epi Schmidt

 

(C) 2008 - 2022 by Hooked on Music