Weiteres Vorab-Video vom neuen Bonamassa-Album

Die Gitarrenlegende Joe Bonamassa kündigt die Veröffentlichung seines neuen Studioalbums "Time Clocks" für den 29. Oktober 2021 an.

Das Album wurde in New York City aufgenommen und führt Joe Bonamassa (nach seinem auch klanglichen Ausflug nach London für "Royal Tea") zurück zu seinen frühen Wurzeln. Bereits im Juli gab es mit dem Song Notches einen Vorgeschmack auf das neue Album. Nun folgt mit The Heart That Never Waits ein weiteres Video:

Für die Aufnahmen des neuen Studioalbums ging Bonamassa mit seinen langjährigen Wegbegleitern Kevin Shirley als Produzent und Manager/Geschäftspartner Roy Weisman als ausführender Produzent ins Studio. Zu der Band, die in New York City in den Germano Studios/The Hit Factory aufnahm, gehörten Steve Mackey (Bass), Lachy Doley (Piano), Bunna Lawrie (Didgeridoo), Bobby Summerfield (Percussion) und Anton Fig (Schlagzeug und Percussion). Als Backgroundsängerinnen fungieren Mahalia Barnes, Juanita Tippins und Prinnie Stevens. Das fantastische Artwork des Albums wurde von dem berühmten Grafiker Hugh Syme (unter anderem RUSH, AEROSMITH, WHITESNAKE) entworfen.

Quelle: Netinfect


Joe Bonamassa bei Hooked On Music

Aerosmith bei Hooked On Music

Rush bei Hooked On Music

Whitesnake bei Hooked On Music


News-Redakteur: Marc Langels

 

(C) 2008 - 2020 by Hooked on Music