On The Net:

  

WISHBONE ASH - Album und Tour im neuen Jahr

Ja, auch WISHBONE ASH feiern im kommenden Jahr ein weiteres Jubiläum: 50 Jahre existiert die Band dann! Natürlich ist mit Andy Powell von der Ursprungs-Band nur noch ein Mitglied übrig, aber Lust auf neue Musik und Konzerte hat dieser nach wie vor. 

Eine kleine "Vitaminsspritze" bekam die Band vo wenigen Jahren mit dem jungen Gitarristen Mark Abrahams. Selbst als Fan von WISHBONE ASH aufgewachsen, kennt dieser "einige unserer Songs fast besser als ich selbst", so Powell über den Neuzugang. Die beiden bilden inzwischen ein eingespieltes Songschreiber-Duo.

Das neue Album heißt "Coat Of Arms" und greift zum einen aktuelle Themen auf, wurzelt aber natürlich auch in der bewährten Twin-Guitars-Basis. Das Album erscheint am 28. Februar, aber bereits am 10. Januar 2020 erscheint die erste Singleauskopplung ‚We Stand As One‘, von Powell stolz charakterisiert als „echte Heavy Rock-Hymne mit wunderbarer Gitarrenarbeit, ganz im Geiste von Wishbone Ash-Klassikern wie ‚The Warrior‘.“

(Bild Credit: m2 mediaconsulting)

Hier die Songtitel:

We Stand As One * Coat Of Arms * Empty Man * Floreana * Drive * It´s Only You I See * Too Cool For AC * Back In The Day * Consider Me Now * When The Love Is Shared * Personal Halloween

WISHBONE ASH sind ab Januar auf der "Music & Stories 2020" Tour, zusammen mit URIAH HEEP und NAZARETH zu erleben. (Daten unter unseren Konzertterminen)

Außerdem spielt die Band eigene Headliner-Shows:

30. Januar 2020 Rosenhof Osnabrück

31. Januar 2020  Music Hall Worpswede             

01. Februar 2020 De Boerderij Zoetermeer, Holland

03.Februar 2020 Harmonie Bonn

04. Februar 2020 Alte Mälzerei Regensburg

05. Februar 2020 Spectrum Club Augsburg

06. Februar 2020 Z7 Pratteln, Schweiz

07. Februar 2020 Sudhaus Tübingen

08. Februar 2020 Kulturladen Konstanz

 


Wishbone Ash bei Hooked On Music


News-Redakteur: Epi Schmidt

 

(C) 2008 - 2020 by Hooked on Music