Brian Fallon

Local Honey

( English translation by Google Translation by Google )

CD-Review

Reviewdatum: 19.03.2020
Jahr: 2020
Stil: Songwriter, Alternative Folk
Spiellänge: 32:13
Produzent: Peter Katis

Links:

Brian Fallon Homepage

Brian Fallon @ facebook

Brian Fallon @ twitter


Plattenfirma: Thirty Tigers

Promotion: Oktober Promotion


Redakteur(e):

Michael Masuch

Titel
01. When You`re Ready
02. 21 Days
03. Vincent
04. I Don`t Mind (If I`m With You)
 
05. Lonely For You Only
06. Horses
07. Hard Feelings
08. You Have Stolen My Heart
Musiker Instrument
Brian Fallon Vocals, Guitars

Auch auf seinem  mittlerweile dritten Soloalbum überlässt GASLIGHT ANTHEM Frontmann Brian Fallon nichts dem Zufall und setzte gleichmal den Grammy Gewinner Peter Katis (The National, Interpol, Death Cab For Cutie) in den Kontrollraum, um seinen klassischen Rocksongs im Songwritergewand den nötigen Schliff zu geben.

Und das gelingt mit Horses schon mal recht gut, das charmant mit kleinen Drumfills und dezenter Begleitung im Ohr hängen bleibt und stellvertretend für Fallons Vorgehensweise  tiefe persönliche Einblicke in das Hier und Jetzt von"Local Honey" vermittelt.

Wir vernehmen nichts Aufdringliches in den Fallon Songs. Leicht verhallte Gitarren Begleitung mit Orgeltupfern und teils flüsterndem Gesang bleiben bei Hard Feelings im Ohr hängen, wenn sich der Song nach und nach aufbaut und Platz für kleine Gitarrenlicks macht , ist das allemal sehr hörenswert.

Fallon zaubert ein ums andere Mal hübsche und tiefgehende Balladen aus dem Ärmel und lässt zu You Have Stolen My Heart vor dem geistigen Auge Wunderkerzen aufleuchten, während andächtige Stille  den Saal durchflutet. Er zieht waschechte Seelenstreichler wie 21 Days aus dem Köcher, mit denen der gute Brian ebenso wie mit Lonely For You Only im Spartenradio auf aufmerksame Ohren stossen wird.

Fallon muss hier gar nicht auf dicke Hose machen, denn er gestaltet die Songs so geschickt, das sie dem Hörer von Mal zu Mal immer mehr ans Herz wachsen.

Egal, ob Fallon mit dem verhallt wirkenden Vincent überzeugt oder mit dem akustischen Fingerpicking bestückten I Don`t Mind (If I'm With You) glänzt, bleibt es am Ende nur ein wenig schade, dass sich das Album gerade mal mit acht Songs in die Herzen der Fans schmeichelt. 

 

(C) 2008 - 2020 by Hooked on Music