Melissa Etheridge

A Little Bit Of Me - Live In L.A.

( English translation by Google Translation by Google )

CD & DVD-Review

Reviewdatum: 16.07.2015
Jahr: 2015
Stil: Rock

Links:

Melissa Etheridge Homepage

Melissa Etheridge @ facebook

Melissa Etheridge @ twitter



Redakteur(e):

Frank Ipach


Melissa Etheridge
A Little Bit Of Me - Live In L.A., SPV Recordings, 2015
Arden AltinoKeyboards
Jessica AntonetteBacking Vocals
Melissa EtheridgeVocals, Guitar
Brandyn PorterGuitar
Ava RaiinBacking Vocals
Blair SintaDrums
Jerry WondaBass
Produziert von: Barry Summers Länge: 120 Min 00 Sek Medium: CD & DVD
01. I Won't Be Alone Tonight09. Meet Me In The Back
02. I Want To Come Over10. Bring Me Some Water
03. Chrome Plated Heart11. I'm The Only One
04. Take My Number12. Like The Way I Do (DVD only)
05. Come To My Window13. Monster (DVD only)
06. Ruinsplus DVD Interviews & Backstage Impressions
07. A Little Bit Of Me
08. If I Wanted To

An Melissa Etheridges letzter Studioarbeit "This Is M.E." ließ sich nicht allzu viel Positives entdecken. Melissas 2014er Machwerk klang reichlich glatt, zu sehr nach konzeptioneller Reißbrettarbeit. Tatsächlich ein wenig seelenlos.

Nun legt sie mit ihrem aktuellen Live CD/DVD Doppeldecker ein Päckchen vor, dass sich durchaus als Geschenk eignet. Auf der Bühne unterm Scheinwerferlicht scheint Frau Etheridge wahrlich kaum etwas verlernt zu haben. Als sie 1988 wie ein Komet ins Business schoss, hatte sie immerhin schon jahrelange Bühnenerfahrung hinter sich. Sie hat ihre Basisarbeit also in jungen Jahren breits erledigt. Das hört man auch heute noch heraus. Da kommt genügend unverstellte Energie und Spiellaune über die Bretter. Obwohl ihre 1993er World Tour Band mit Mauricio Fritz Lewak (Drums) und Kevin McCormick (Bass) sowie Rob Allen (Guitar) sicherlich besser war und packender rüberkam.

Doch die aktuelle Tour-Band agiert ebenfalls sehr proper und die Songauswahl spricht für sich. Da darf die Blondine aus Kansas auf einen unerschöpflich guten Backkatalog zurückgreifen. Etheridge vermengt einige frische Songs vom "This Is M.E." Album mit einer ordentlich durchgewürfelten Mischung aus alten und schwerst beliebten Konzertklassikern. Solchen Bomben wie Chrome Plated Heart, If I Wanted To, Come To My Window und Bring Me Some Water kann man als gestandener Rock-Fan kaum widerstehen. Auf der knapp zweistündigen DVD fügt Melissa noch zwei Tracks hinzu: Ihren Mega-Reißer Like The Way I Do und das versumpfte, etwas zahnlose Monster vom letzten Studioalbum, das sich in der Live-Version jedoch als etwas bissiger erweist.

Stimmlich macht der Grammy-Preisträgerin so schnell niemand etwas vor und ihr energiegeladenes Auftreten plus einer gut eingespielten und versierten Band macht aus "A Little Bit Of Me - Live In L.A." ein empfehlenswertes CD/DVD Package, auch wenn unterm berühmten Strich vielleicht ein wenig zu viel Hollywood-Glamour mitschwingt.

Frank Ipach, 14.07.2015

 

(C) 2008 - 2022 by Hooked on Music