Mountain

Go For Your Life

( English translation by Google Translation by Google )

CD-Review

Reviewdatum: 18.06.2013
Jahr: 2013
Stil: Blues Rock

Links:

Mountain Homepage



Redakteur(e):

Marc Langels


Mountain
Go For Your Life, Esoteric Recordings, 2013
Leslie WetGesang & Gitarre
Corky LaingSchlagzeug & Gesang
Mark ClarkeBass
Gastmusiker
Chuck KirkpatrickGesang
Eric JohnsonMini Moog
Ian HunterSequencer
Miller AndersonSlide-Gitarre & Gesang
Ron DanteGesang
Produziert von: Pete Solley Länge: 34 Min 10 Sek Medium: CD
01. Hard Times06. I Love Young Girls
02. Spark07. Makin' It In Your Car
03. She Loves Her Rock (An She Loves It Hard)08. Babe In The Woods
04. Bardot Damage09. Little Bit Of Insanity
05. Shimmy On The Footlights

Sie galten einst in ihren Hoch-Zeiten als "the heaviest band in the world". Das hatte aber weniger mit treibenden Drums oder sägenden Riffs zu tun sondern bezog sich rein auf die Ausmaße von Gitarrist Leslie West, einem Mann wie ein Berg - daher auch der Name. Ihre Musik war der Blues-getränkte Rock, bodenständig mit ausgefeilter Gitarren-Arbeit.

Mitte der 80er Jahre waren MOUNTAIN ebenso wie ein anderes Blues-Rock-Trio begeistert von den Möglichkeiten, mit neuen Sounds zu experimentieren und so finden sich einige elektronische Spielereien auf dem 1985er Werk "Go For Your Life". Damit konnten West & Co. aber nicht die großen Erfolge einfahren, die ZZ TOP mit einer ähnlichen Strategie zuteil wurden.

Das Resultat war aber nicht, dass MOUNTAIN ein ebensolcher Erfolg wie den Rauschebärten aus Texas beschieden war. Vielmehr verloren MOUNTAIN mehr Fans durch die Anbiederung als sie dadurch gewannen. Was aber nicht zwingend an dem Material der Scheibe liegt.

Ganz im Gegenteil zeichnet sich "Go For Your Life" durch mehr als nur solide moderne Rocknummern aus, die höchstens etwas mehr Biss in der Produktion gebraucht hätten, massenkompatibel zu zünden. Und ein Rocker wie der Opener Hard Times kommt ob des gelungenen Gitarren-Licks immer gut auch bei recht synthetischen Drums. Und I Love Young Girls ist eine herrlich-nicht ganz so ironische Ode an die Reize junger Damen (und nicht wie man meinen könnte Mädchen) überall auf der Welt. Dass die Band nichts verlernt hatte, zeigte sie dann mit Makin' It In Your Car, einer kleinen feinen und zugleich dreckigen Slide-Hymne, an der sicherlich auch Frank Zappa seine spitzbübische Freude gehabt hätte.

Auch wenn "Go For Your Life" nicht zu den Highlights im Backkatalog von MOUNTAIN gehört, so legte die Band hier ein ordentliches Album hin, das aber unüberhörbar dem Zeitgeist angepasst war und den ursprünglichen Charme der Gründungszeit etwas vermissen lässt. Schlechter als die zeitgleich so agierenden ZZ TOP war die "heavieste Band der Welt" dabei nicht, konnte aber trotz gelungener Songs was die Ohrwurm-Dichte betrifft nicht mithalten.

Marc Langels, 12.06.2013

 

(C) 2008 - 2020 by Hooked on Music