Ramones

Ramones - 40th Anniversary Edition

( English translation by Google Translation by Google )

CD-Review

Reviewdatum: 05.09.2016
Jahr: 2016
Stil: Punk Rock

Links:

Ramones Homepage

Ramones @ facebook



Redakteur(e):

Michael Koenig


Ramones
Ramones - 40th Anniversary Edition, Rhino, 2016
Joey RamoneVocals
Johnny RamoneGuitar
Dee Dee RamoneBass
Tommy RamoneDrums
Produziert von: Craig Leon Länge: 29 Min 18 Sek Medium: CD
01. Blitzkrieg Bop08. Loudmouth
02. Beat On The Brat09. Havana Affair
03. Judy Is A Punk10. Listen To My Heart
04. I Wanna Be Your Boyfriiend11. 53rd & 3rd
05. Chain Saw12. Let's Dance
06. Now I Wanna Sniff Some Glue13. I Don't Wanna Walk Around With You
07. I Don't Wanna Go Down To The Basement14. Today Your Love, Tomorrow The World

Das schlicht und ergreifend selbst betitelte Debütalbum des legendären New Yorker Punk-Rock-Quartetts RAMONES kam ursprünglich im April 1976, also vor etwas mehr als vierzig Jahren heraus. Das muss natürlich gefeiert werden. Deshalb begeht das für die hohe Qualität seiner Reissues bekannte Label Rhino dieses Jubiläum mit der (gegenüber früherer remasterter Ausgaben) nochmals technisch verbesserten, erneuten Wiederveröffentlichung dieser wegweisenden Scheibe in zwei unterschiedlichen Formaten. Titel: “RAMONES - 40th Anniversary Edition“.

Johnny, Joey, Dee Dee und Tommy (alle vier sind inzwischen leider schon verstorben) gelang gleich mit ihrem Erstling damals etwas wahrhaft Bahnbrechendes. Schließlich sehen nicht von ungefähr unzählige Fans und Szenekenner (im Laufe der 1990er zudem mehr und mehr Kritiker) “RAMONES” bis heute ungebrochen als Meilenstein in Sachen Punk Rock. Tatsächlich kann man den kurz gehaltenen (die vierzehn Songs dauern insgesamt gerade mal eine knappe halbe Stunde), simplen, prägnanten, raubeinigen, schnellen, hochenergetischen, melodischen und direkt auf den Punkt kommenden Drei-Akkorde-Nummern, die von unverstellten, ironischen aber auch romantischen Texten ideal vervollständigt werden, kaum wirklich lange widerstehen. Nicht umsonst fanden sich einige der Tracks (allen voran natürlich der ewige Klassiker Blitzkrieg Bop) beständig auf den Setlisten für die unvergesslichen Shows der Band aus Queens.

“Ramones” von den RAMONES kann bezüglich seiner populärmusikhistorischen Bedeutung gar nicht hoch genug geschätzt werden. Mit “RAMONES - 40th Anniversary Edition“ gehen Rhino da genau in die richtige Richtung. Durch die nochmalige klangtechnische Nachbesserung dieser, übrigens von Originalproduzent Craig Leon betreuten, Neuedition verstärkt sich der ohnehin bereits hohe Spaßfaktor der Platte erheblich.

Neben der hier besprochenen, normalen CD-Ausgabe ohne Zusatzmaterial, wird eine auf 19.760 nummerierte Exemplare limitierte Deluxe Edition von “RAMONES - 40th Anniversary Edition“ erscheinen. Sie besteht aus drei CDs, einer LP sowie einem reich bebilderten Hardcoverbuch mit interessanten Textbeiträgen und bietet sowohl die verbesserte Stereo-Version, als auch den neuen Mono-Mix des Albums, rare, unveröffentlichte Demos und obendrein einen Konzertmitschnitt von 1977.

.

Michael Koenig, 28.08.2016

 

(C) 2008 - 2022 by Hooked on Music