Sammy Brue

Crash Test Kid

( English translation by Google Translation by Google )

CD-Review

Reviewdatum: 09.07.2020
Jahr: 2020
Stil: Americana, Songwriter
Spiellänge: 38:00
Produzent: Iain Archer

Links:

Sammy Brue Homepage

Sammy Brue @ facebook


Plattenfirma: New West Records

Promotion: Oktober Promotion


Redakteur(e):

Michael Masuch


s. weitere Künstler zum Review:

Tom Petty

Ray Davies

Titel
01. Gravity
02. Die Before You Live
03. Teenage Mayham
04. True Believer
05. Pendulum Thieves
06. Crash Test Kid
 
07. Megawatt
08. Fishfoot
09. Skatepark Doomsday Blues
10. What You Give
11. Paint It Blue
Musiker Instrument
Sammy Brue Vocals, Acoustic Guitar, Piano
Iain Archer Electric Guitar, Back Vocals,Double Bass, Moog, Harmonica
Jon Kensington Electric Bass, Double Bass
Matt Ingram Drums, Percussion
Miriam Kaufmann Piano
Kaden John Ward Rhythm Guitar
Dave Lynch Farfisa, Hammond
Eden Archer, Reuben Archer, Jasper Tislon Backing Vocals

Der aus Oregon stammende Sammy Brue ist einer dieser unbekümmerten jungen Songwriter, die auch gerne mal einen knallharten (Punk) Punch (Teenage Mayhem) in ihre (Americana-)Musik stecken, mit glühendem Banjo abschmecken und treibendem Schlagzeug anreicheren und damit volle Aufmerksamkeit erreichen.

Optisch eher der dürre Phenontyp Marke James Bay, vermag er es durchaus den auf den Punkt genauen Americana/Songwriter Mix zu platzieren, mal mit True Believer etwas beatlesk mit Chorus zu kredenzen, als auch locker gestrickt mit seinem charakteristischem Gesang  das flott vorangetriebe Die Before You Live an den Hörer zu bringen, als auch das radiokompatibele Pendulum Thieves im besten Licht scheinen zu lassen.

Brue begann schon mit zarten 11 Jahren erste Songs zu schreiben (was der hübsche Comic im Booklet gut in Szene zu setzen vermag).  Dass nun "Crash Test Kid" mit knapp 18 Jahren neben einigen EPs sein bereits zweites Album ist bleibt durchaus bemerkenswert und den Scouts von New West Records kann man gute Ohren attestieren.

Da überlässt man auch nichts dem Zufall und setzte den Musiker und Produzenten Iain Archer (Snow Patrol, Jake Bugg) an das Mischpult, und der weiß wie, wann und wo die Knöpfchen zu drehen sind.

Und Sammy scheut sich auch nicht vor großen musikalischen Gesten, wenn er am Solo Piano zu Crash Test Kid, nebst dezenten Streicher pure Romantik verbreitet.

Sammy Brues "Crash Test Kid" bleibt rundum ein eckig kantiger Songwriter-Folk Rock Hybrid, der ganz bestimmt Aufmerksamkeit erlangt, zumal Sammy Brue hakenschlagend auch zu Megawatt eine hübsche Tom Petty meets Ray Davies Gitarren-Reminiszenz aus dem Hut zaubert und begeistert.

Ein blitzsauberes, abwechslungsreiches Album, das gehört werden möchte.

 

(C) 2008 - 2020 by Hooked on Music