Skinny Lister

The Story is...

( English translation by Google Translation by Google )

CD-Review

Reviewdatum: 19.02.2019
Jahr: 2019
Stil: Folk Punk
Spiellänge: 45:28
Produzent: Barny Barnicott

Links:

Skinny Lister Homepage


Plattenfirma: Indigo Musikproduktion + Vertrieb

Promotion: Oktober Promotion


Redakteur(e):

Michael Masuch


s. weitere Künstler zum Review:

Frank Turner

Flogging Molly

Titel
01. Second Amendment
02. My Life, My Architecture
03. Diesel Vehicle
04. Rattle & Roar
05. Artist Arsonist
06. The Shining
07. The Story Is...
 
08. 38 Minutes
09. My Distraction
10. Stop & Breathe
11. Cause For Chorus
12. Alister McAllister
13. Sometimes So It Goes
14. Any Resemblance To Actual Persons, Living Or Dead, Is Purely Coincidental
Musiker Instrument
Daniel Heptinstall Vocals, Guitars
Lorna Thomas Vocals, Backing Vocals
Max Thomas Melodeon, Mandolin
Michael Camino Double Bass, Vocals
Thom Mills Drums
Sam „ Mule“ Brace Guitars, Vocals, Concertina

SKINNY LISTER, das wilde sympathische Sextett aus London, das sich seine berechtigten Meriten schon im Vorprogramm von Frank Turner oder den DROPKICK MURPHYS erspielte, vermag, um es mal vorwegzunehmen, auch auf ihrem vierten Album, sowohl den Punk als auch den Folk Freak einmal mehr auf die Tische dieser Welt zu bekommen.

Da legen sie mit dem überaus livetauglichen Second Amendment los und verschmelzen MADNESS und FLOGGING MOLLY Duftspuren mit überbordender Spiellaune und bringen gerne auch mal mit Lorna Thomas' Gesangseinlagen zu My Life, My Architecture und Shining herrlichste BLONDIE Reminiszensen zutage. Das macht schon mal enorm Laune!

Und so feuern sie, wie beim mit Violine und Shuffle Drums angerichteten Battle and Roar, mit viel Herzblut und Footstomping Potential aus allen Folk, Punk und Ska Rohren und zelebrieren bei Stop & Breathe unter der aparten stimmlichen Führungsrolle von Lorna Thomas eine ebenso packende Duettaktion mit Daniel Heptinstall, die durchaus Radio-Playlist Potential besitzt.

Produzent Barny Barnicott, der auch schon erfolgreich an den TEMPER TRAP und ARCTIC MONKEYS Reglern saß, weiß die Songs perfekt zu gewichten und in die richtigen und perfekten Bahnen zu lenken und lässt den Herrschaften beim rotzigen Alister Mcallister freie Fahrt ins Punk-Universum.

"The Story Is..." entpuppt sich als rundum empfehlenswertes und abwechslungsreiches Plättchen, das demnächst auch auf unseren heimischen Bühnen für Begeisterung sorgen dürfte. 

 

(C) 2008 - 2020 by Hooked on Music