Toehider

I Like It!

( English translation by Google Translation by Google )

CD-Review

Reviewdatum: 06.11.2020
Jahr: 2020
Stil: Progressive Pop/Rock
Spiellänge: 63:04
Produzent: Michael Mills

Links:

Toehider Homepage

Toehider @ facebook

Toehider @ twitter


Plattenfirma: Bird's Robe Records

Promotion: cmm promotion


Redakteur(e):

Michael Koenig

Titel
01. Go Full Bore!
02. Wellgivit
03. Rancorous Heart
04. Moon And Moron
05. Concerning Lix & Fairs
06. The Ultimate Exalter
 
07. Died Of Dancing
08. Bats Aren't Birds
09. The Guy That No-One Really Knows
10. He's There...And Than He Does That
11. How Much For That Dragon Tooth?
12. I Like It!
Musiker Instrument
Michael Mills Music
Andrew Saltmarsh Artwork
Featuring:
Jeremy Diffey Saxophone Solo on Track 10

TOEHIDER sind im Hooked on Music ja schon mit mehreren Produktionen vertreten. Vor kurzem erschien das neue Studioalbum der Australier. Wir sicherten uns eine Kopie von "I Like It!", um sie für unsere Leser rezensieren zu können.

Das ständig in personeller Veränderung befindliche Projekt von Erdteil Nummer fünf unter der künstlerischen Leitung und Kontrolle von Michael Mills vermochte die progressive Seite des Rezensenten bisher tatsächlich ausschließlich zu erfreuen. Das aktuelle, im Herbst herausgekommene Werk setzte Herr Mills, bis auf dessen äußerliche Gestaltung (diese übernahm mal wieder der Grafikdesigner Andrew Saltmarsh) und das Saxofon-Solo in der (vorab als Single veröffentlichten) Nummer He's There...And Than He Does That, im Alleingang in die Tat um.

Bedenkt man diese Tatsachen, so bleibt einem gar nichts anderes übrig, als (wieder einmal) den Hut vor diesem immens kreativen Geist zu ziehen. Das hängt natürlich auch damit zusammen, dass er stets dafür sorgt, dass sich seine Fans nicht langweilen müssen. Auch diesmal ist ihm eine höchst unterhaltsame Mixtur gelungen. Die Palette reicht von Melodic Thrash Metal, Funk, Pop, Hard Rock über Country, bis hin zu Elektro und das eine oder andere Stilelement mehr. Es scheint da kaum Grenzen zu geben. Alles aber immer zumindest mit einem progressiven Hintergedanken und jeder Menge purer Begeisterung eingespielt. Wie gewohnt spezielle Songtitel und Texte krönen dieses Album.

Ursprünglich stellte der Meister den über zweihundertfünfzig Unterstützern auf der Social-Payment-Service-Seite Patreon mehr als vierzig Songeinfälle vor, woraus diese das Dutzend Demoaufnahmen selektieren durften, die dann ausgearbeitet wurden und nun das etwas länger als sechzig Minuten laufende "I Like It!" zieren. Patreon ist ein US-amerikanischer Social-Payment-Service-Anbieter. Dort können Künstler und Kreative von ihren Fans regelmäßig einen selbstbestimmten Geldbetrag erhalten. Zunehmender Beliebtheit erfreut sich die Plattform bei Webvideoproduzenten, Musikern, Podcastern und Bloggern.

Es bleibt (nach Würdigung aller relevanten Gesichtspunkte) dabei: TOEHIDER darf auch weiterhin als Markenzeichen für beste Unterhaltung, gute Laune und Freude auf beachtlichem Niveau gelten. Angeblich soll es sogar Leute geben, die in diesem Namen die Zukunft der populären, progressiven Musik sehen. Warum nicht? Das hätte doch was. 

Als Fazit gilt, dass Michael Mills es wieder einmal geschafft hat, die Vorfreude auf seine nächste Produktion eher zu steigern, statt sie sinken zu lassen. 

 

(C) 2008 - 2020 by Hooked on Music