Toto

With A Little Help From My Friends

( English translation by Google Translation by Google )

CD & DVD-Review

Reviewdatum: 16.06.2021
Jahr: 2021
Stil: AOR
Spiellänge: 106:00
Produzent: Joseph Williams

Links:

Toto Homepage

Toto @ facebook

Toto @ twitter


Plattenfirma: Mascot Label Group

Promotion: Netinfect


Redakteur(e):

Marc Langels


s. weitere Künstler zum Review:

Huey Lewis And The News

Prince

Ringo Starr

Titel
01. Till The End
02. Hold The Line
03. Pamela
04. Kingdom Of Desire
05. White Sister
06. You Are The Flower
07. I Won‘t Hold You Back
 
08. Stop Loving You
09. Home Of The Brave
10. Rosanna
11. With A Little Help From My Friends
12. Documentary (nur DVD)
13. Trailer (nur DVD)
Musiker Instrument
Steve Lukather Gesang & Gitarre
Joseph Williams Gesang
David Paich Keyboards & Gesang
Xavier Taplin Keyboards & Gesang
Robert „Sput“ Searight Schlagzeug & Gesang
Warren Ham Saxophon, Flöte, Percussion & Gesang
John Pierce Bass
Steve Maggiora Keyboards & Gesang

Die amerikanische AOR-Legende TOTO ist in den mehr als 40 Jahren ihrer Existenz durch mehrere Wandlungen gegangen. Der neuen Inkarnation gehört von der Ursprungsformation Ende der 1970er Jahre nur noch Gitarrist Steve Lukather an. Daneben steht mit Sänger Joseph Williams immerhin noch der Sänger in der Band, der die glorreichen Zeiten von Mitte bis Ende der 1980er Jahre und seit 2010 steht. Als Maestro und musikalischer Leiter im Hintergrund ist zudem auch David Paich noch immer mit von der Partie (der hier auch noch für Rosanna an die Keyboards zurückkehrt). Ansonsten aber wurde die Gruppe komplett neu aufgebaut.

Zu Lukather, Williams und Paich gesellten sich Bassist John Pierce (Huey Lewis and The News), Schlagzeuger Robert "Sput" Searight (GHOST-NOTE, SNARKY PUPPY), Keyboarder & Background-Sänger Steve Maggiora (Robert Jon & THE WRECK), der Keyboarder Dominique "Xavier" Taplin (Prince, GHOST-NOTE) und der Multi-Instrumentalist und Sänger Warren Ham (Ringo Starr). Dies markiert die fünfzehnte Inkarnation von TOTO, unter Berücksichtigung der Bandmitglieder oder Sidemen, die hinzukamen oder ausschieden. Zusammen präsentierten sie am 21. November der Fan-Gemeinde an den heimischen Bildschirmen ein Quarantäne-Konzert der musikalischen Extra-Klasse.

Denn es deckt sich auch mit meiner persönlichen Erfahrung von zahlreichen Konzerten, dass TOTO sich immer auch dann zu neuen Höchstleistungen aufschwangen, wenn „frisches Blut“ in die Band kam. Dann wurde gejammt, experimentiert und jeder der beteiligten Musiker wuchs noch einmal über sich hinaus. Und auch wenn die „Neuen“ hier sich natürlich an die musikalischen Vorgaben halten, so ist es insbesondere Lukather, der mit vielen Neuerungen – insbesondere in seinen Soli – glänzt. Aber auch die Rhythmus-Sektion Sputright/Pierce verpasst den Stücken einen neuen, vibrierenden Groove, der den Fans neue Aspekte an den Liedern präsentiert. Zudem ist Multi-Instrumentalist Ham eine echte, klangliche Bereicherung – auch als Sänger bei Home Of The Brave, wo er den Part von David Paich übernimmt.

Für dieses einmalige Konzert, das eher so wirkt, als könnte der Fan bei den Proben für die nächste TOTO-Tour dabei sein, haben sich Lukather und Williams auch einige besondere Stücke aus dem umfangreichen TOTO-Katalog ausgesucht. So kommen neben dem Opener Till The End auch die sehr eher gespielten Kingdom Of Desire, White Sister und You Are The Flower zum Einsatz. Diese lockern den Klassiker-Reigen von Hold The Line, Pamela, I Won‘t Hold You Back, Stop Loving You, Home Of The Brave und Rosanna gehörig auf und zeigen auch die zahlreichen verschiedenen Facetten des Band-Sounds auf (gehört Kingdom Of Desire doch neben Gypsy Train wohl zu den härtesten TOTO-Songs).

Die Aufzeichnung zum Album fängt eine besondere Nacht vom 21.11.2020 ein. Lukather selbst sagt zur Entstehung der Aufnahmen: „Wenn so großartige Musiker unsere Songs spielen, ehrt uns das. Wir wollen nach Vorne schauen und die Dokumentation gibt einen guten Einblick in unsere Gedanken. Bei der Setlist ging es darum besondere Songs für diese One-Night-Only-Show auszuwählen. Wenn wir hoffentlich bald wieder auf Tour gehen können, wollen wir eine breite Mischung aus dem TOTO-Katalog auswählen. Songs, die lange nicht mehr live gespielt wurden, natürlich die Hits und Stücke von Joes und meinem kürzlich veröffentlichten Soloalbum, sollen Beachtung finden. … Es ist unser Ziel die TOTO-Vergangenheit in die Gegenwart und Zukunft zu bringen. Mit dem neuen Line-Up werden wir ein neues Kapitel in unserer Geschichte schreiben und wir können es kaum erwarten.“

Fotos zur Verfügung gestellt von Netinfect

Joseph Williams ergänzt: “Es ist immer eine Riesen-Freude eine TOTO-Show zu spielen, aber diese hier war wirklich was Besonderes. Unter diesen älteren Songs ist einer meiner absoluten Lieblingssongs You Are The Flower, welches im Original von Bobby Kimball gesungen wird. Da ich ein großer Fan und ein guter Freund von Bobby bin, widmete ich ihm diese Performance. Ebenfalls zurück im Set sind ein paar weitere meiner Lieblingsstücke Till The End und Pamela. Und von den neuen Kollegen in Perfektion gespielt. Ich habe den besten Job in der Band, denn wenn ich nicht singe, darf ich diesen unglaublichen Musikern bei der Arbeit zusehen! TOTO ist eine Band mit den allerbesten Musikern, die alle Arten von coolen Songs schreiben und performen. So hat es angefangen, und so geht es jetzt weiter. Genießt mit “With A Little Help From My Friends“ ein wenig TOTO-Geschichte.“

Das Album wurde von Joseph Williams produziert und das Videomaterial wurde ebenfalls von ihm geschnitten. Der langjährige Techniker der Band, Ken Freeman, kümmerte sich um die exzellent ausgefallenen Audioaufnahmen und mischte das Material für diese Veröffentlichung. Auf der DVD und BluRay ist neben dem Auftritt eine Dokumentation zu sehen in der alle Mitglieder der aktuellen Besetzung zu Wort kommen. Natürlich fehlt die richtige Live-Stimmung, aber dennoch merkt man den beteiligten Musikern zu jeder Sekunde an, wie viel Spaß sie daran haben diese Songs – und sei es zum gefüllt Millionsten Mal – zu performen. Und so bekommt man die Band schon einmal in ihrem Element zu sehen, bevor es hoffentlich bald wieder auf den weltweiten Bühnen wieder laute Fan-Ovationen für TOTO gibt.

 

(C) 2008 - 2020 by Hooked on Music